Presse-  und Unternehmensinformationen

Für weitere Informationen zur Presse und Öffentlichkeitsarbeit kontaktieren Sie bitte Nina Becker.

Im vergangenen Juli gaben die CAUSSADE SEMENCES Group und EURALIS Semences bekannt, dass sie Gespräche im Hinblick auf eine mögliche Fusion aufnehmen. Fast vier Monate später bestätigen die Vorstände der beiden Saatgutunternehmen das Interesse an diesem Projekt.

EURALIS startet mit dem Bau einer eigenen Saatgutfabrik in Russland in der Nähe von Voronezh, 470 km südlich von Moskau. Die Saatgutfabrik in der Pavlovsk-Region wird sich auf mehr als 100 ha erstrecken. Etwa 20 ha sind für Fabrik und Lager vorgesehen, während auf den verbleibenden 80 ha ein Züchtungszentrum entstehen soll.

Der EURALIS Vorstand hat auf Vorschlag des Aufsichtsrates und seines Präsidenten Christian Pèes, Philippe Saux und Luc Lemaire zum EURALIS Geschäftsführer bzw. stellvertretenden Geschäftsführer ernannt. Philippe Saux wird als derzeitiger Direktor der Saatgutsparte seine Position als Geschäftsführer von EURALIS Anfang 2020 antreten.

Caussade Semences Group und EURALIS Semences geben bekannt, dass sie Gespräche im Hinblick auf eine mögliche Fusion der beiden Unternehmen aufnehmen werden. Die Vorstände der Caussade Semences Group und von EURALIS Semences haben soeben den Beginn der Gespräche im Hinblick auf einen möglichen Zusammenschluss der beiden Unternehmen genehmigt.

Seit 1975 ist das Zuchtprogramm für Sojabohnen Bestandteil der Züchtungsarbeit von EURALIS. Das europaweit größte GVO-freie Sojazuchtprogramm von EURALIS ermöglicht es dem Landwirt, aus einer großen Anzahl von Sorten auszuwählen, die an die Anforderungen der heimischen Landwirtschaft, sowie die der Verarbeiter und Verbraucher, angepasst sind.

Am 3. und 4. Juli 2019 fanden die zweiten bundesweiten Öko-Feldtage auf der Hessischen Staatsdomäne Frankenhausen statt und EURALIS war zum ersten Mal mit einem Stand präsent. 

EURALIS war Hauptsponsor der Danube Soja Generalversammlung, die am 07. Mai in Wien stattfand. Fancois Paybou, EURALIS technical & market development manager soybean, war vor Ort, um die Nummer 1 Position von EURALIS als GVO-freier Züchter in Europa zu stärken.

Der 15. Internationale Rapskongress ist die wichtigste wissenschaftliche Konferenz zur Weiterentwicklung des weltweiten Rapsmarktes. Über 800 Wissenschaftler und Vertreter aus der landwirtschaftlichen Branche treffen sich vom 16. bis 19. Juni in Berlin.

Wir fragen Thomas Foubert, unseren Leiter der EURALIS Rapszüchtung, wie die internationalen Teams zusammenarbeiten, welche Züchtungsmethoden angewandt werden und was das Besondere an diesem Netzwerk ist:

Im Jahr 2007 richtete EURALIS die Rapszüchtung neu aus, um zahlreiche leistungsfähige Rapshybriden anbieten zu können. In ganz Europa hat EURALIS sechs Raps-Zuchtstationen mit mehr als 50.000 Versuchsparzellen.

Mit einer Bienenpatenschaft von vier Bienenvölkern möchte EURALIS als innovatives und nachhaltig orientiertes Unternehmen einen aktiven Beitrag zum Schutz von Honig- und Wildbienen sowie Hummeln leisten.

Der Rapszüchter Przemyslaw Wiaz aus Poznan (Polen), erklärt, was die heutigen Herausforderungen von der Pflanzenkreuzung bis zur Entwicklung marktfähiger Sorten sind:

Nach den Sortenverhandlungen des Bundessortenamts am 13. Februar 2019 in Hannover ergänzen die drei Neuzulassungen ES Bond (S 240), ES Palladium (S 250 ca. K 240) und ES Wellington (S 260) das EURALIS Maissortiment.

EURALIS setzt mit seinem profitablen Wachstum im Geschäftsjahr 2017/2018 seinen Wachstumstrend fort:

Erfahren Sie schon jetzt alles über die Weihnachts-Aktion und sparen Sie zusätzlich.

OPTICOAT+ ist eine moderne Nährstoffbeize

Im Jahr 2009 wurde das Projekt EUROSORGHO von EURALIS und SUD Céréales gegründet.

Erfahren Sie alles über die Weihnachts-Aktion und sparen Sie zusätzlich.

Vor rund 40 Jahren, Mitte der 1970er Jahre startete EURALIS mit der Sonnenblumenzüchtung.

Großrahmiger Mais mit viel Masse zur Nutzung als Silo- und Energiemais. EURALIS ES Hubble gute Aussichten für Ihre Ernte.

Imposante Pflanze von Nord bis Süd für alle mittelfrühen Lagen Bestellen Sie jetzt Ihren ES Joker im EURALIS BigBag.

Hochertragreicher mittelspäter Silo- und Energiemais mit offiziellen Anbauempfehlungen

Großrahmiger Mais mit viel Masse zur Nutzung als Silo- und Energiemais. EURALIS ES Hubble gute Aussichten für Ihre Ernte.

Am 10.11.2018 wird auf dem fünften EURALIS Herbstball getanzt. Egal ob Landwirt oder nicht – jeder ist herzlich willkommen.

Saatgut züchten und Vertrauen schaffen – und das alles mit dem Ziel, einen Mehrwert für unsere Kunden zu erzielen – für Sie!

Nach mehr als zehn Jahren Züchtungsarbeit ist Tropical Dent® heute eine echte Erfolgsgeschichte auf dem Maismarkt in ganz Europa.

Für eine qualitativ hochwertige Silage ist der verdauliche Ertrag (ELOS/ha) sowie der Energieertrag (MJ-NEL/ha) entscheidend.

Erfahren Sie schon jetzt alles über die Weihnachts-Aktion und sparen Sie zusätzlich.

Rechtzeitig zur Anbausaison 2018/2019 gibt es die aktuelle Auflage des Sortenkatalogs im EURALIS Gesamtsortiment 2019.

Der Erntezeitraum für Soja reicht von Mitte September bis Oktober. Die Reife beginnt mit der Gelbfärbung und dem weitestgehenden Abfallen der Blätter. 

Rechtzeitig zur Anbausaison gibt es die aktuelle Auflage des Sortenkatalogs im EURALIS Gesamtsortiment 2019. Neben ausführlichen Informationen finden Sie einige Anbautipps.

Jeder Landwirt und auch wir, die wir für die Landwirtschaft neue Sorten züchten, sind jedes Jahr auf ein Neues mit den unterschiedlichsten Bedingungen konfrontiert.

Steigende Temperaturen und das vermehrte Auftreten von Trockenphasen mit wenig Niederschlag sowie die Zunahme von Niederschlägen im Winter bringt 

Die Öko-Branche ist ein wachsender Markt mit steigender Bedeutung, auf dem EURALIS bereits präsent ist und auch in Zukunft Präsenz zeigen wird.

EURALIS ist Sponsor beim 5. Internationalen Donau Soja Kongress „The Protein Transition in Progress: Sustainable, Regional and Non-GMO Soya in Europe“ in 

im EURALIS Sortiment: sehr hohes Ertragspotenzial im Korn- und Ölertrag. Gesundes Wachstum durch eingezüchtete Phoma-Doppelresistenz. Robuste Sorte mit ausgeprägter

Die weltweite Ölsaatenerzeugung lag im Anbaujahr 2017/2018 bei 632 Mio. Tonnen. Dies entspricht einem Anstieg von über 50 % in den vergangenen zehn Jahren. 

Der Anbau von Sojabohnen wird zunehmend attraktiver für deutsche Landwirte. Ein Vorteil ist der hohe Vorfruchtwert. Mithilfe von Rhizobien kann die Leguminose Stickstoff (N) aus der Luft fixieren.

Die Sonnenblume (Helianthus annuus) wächst vorwiegend in gemäßigten, warmen Regionen Europas. Genau dort, wo sich auch die gefürchtete Parasitenpflanze Orobanche cumana (deutsch: „Sommerwurz“) ansiedelt.

Die Sonnenblume (Heliantus annuus L.) gehört zur Familie der Korbblütler. Der sogenannte Korb hat einen Durchmesser von 15 bis 30 Zentimeter und beinhaltet ca. 800 bis 1.500 Röhrenblüten, 

Der Raps ist eine der wichtigsten heimischen Kulturpflanzen und ein echter Wirtschaſtsfaktor.

Die Kriterien der Rapshybriden der P3 Generation werden in einem Versuchsnetzwerk getestet.

Planen Sie schon jetzt den Besuch ein. Der persönliche Austausch mit Ihnen ist für uns von großer Bedeutung.

Hochleistungsfähige Hybridsorten sind ein Erfolg der Neuausrichtung der Rapszüchtung.

Unter dem Motto „Genießen Sie EURALIS“ lud die Gemütlichkeit auf den Ständen zum Verweilen ein.

Das Sortiment 2020

Mais/Sonnenblume/Soja/Sorghum/Raps

[PDF Download]

MEDIATHEK


MEHR ERFAHREN

Preisliste 2020

Mais/Sonnenblume/Soja/Sorghum

[PDF Download]

Beraterkarte

Finden Sie hier Ihren EURALIS Berater in der Nähe

Praxis-Tipps

Lesen Sie landwirtschaftlich Interessantes

Das Keimblatt

Die Zeitung für unsere Kunden zum Lesen und Bestellen

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an