ES Alegria

Linie

icon_raps icon_schleife_raps icon_bigbag

 

  • Marktleistung auf Hybridniveau: Vorteile im Ölgehalt im Vergleich zu marktführenden Hybridsorten und geringere Saatgutkosten
  • Praxiserprobt: eine der bedeutendsten Liniensorten auf dem Markt, die durch Ertragstreue und gesunden Wuchs überzeugt
  • Frühe Abreife: zeitgerechte Räumung des Feldes und Entzerrung von Arbeitsspitzen
  • Spätsaateignung, gute Vorwinterentwicklung und gesunde Bestände das gesamte Jahr über
  • Seit mehreren Jahren nach Prüfung in Landessortenversuchen für den Anbau amtlich empfohlen
ES Alegria: Eigenschaften auf einen Blick

Quelle: Einstufung in Anlehnung an die
beschreibende Sortenliste, Noten 1=gering, 9=hoch

Raps

Das Sortiment und die Preisliste 2017

[PDF Download]

Rapsaussaat

Wie viel Rapssaatgut brauche ich für meine Fläche?

[hier weiterlesen]

Beraterkarte

Finden Sie hier Ihren EURALIS Berater in der Nähe

Praxis-Tipps

Lesen Sie landwirtschaftlich Interessantes

Das Keimblatt

Die Zeitung für unsere Kunden zum Lesen und Bestellen

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an