Sortenpräsentation – ES Wellington

S 260  ca. K 250

Informieren Sie sich über die Stärken der Sorte, Ertragspotenzial, die morphologischen und agronomischen Merkmale der EURALIS-Maissorte.

ES Wellington – Mittellanger Wuchstyp mit ausgeprägter Standfestigkeit

 

Ertragsbetonte Sorte im mittelspäten Reifesegment mit hohen GTM-, Biogas-, Energie- und Stärkeerträgen, die das hohe Ertragspotenzial mit einzigartigen Qualitäten (Energiedichte, Stärkegehalt und Verdaulichkeit) vereint.

Sehr gute agronomische Eigenschaften (HT-Toleranz und geringere Anfälligkeit für Stängelfäule)

Offizielle Anbauempfehlung für ES Wellington

LWK NI: Silomais mittelspät; LWK NRW: Silomais mittelspät; LLH HE: Silo- und Energiemais mittelspät

Silonutzung

  • GTM
  • Verdaulichkeit
  • Stärkegehalt
  • Biogasausbeute
  • Biogasertrag

Körnernutzung

  • Kornertrag
  • TKG
  • Anfälligkeit Stängelfäule

Agronomische

Eigenschaften

  • Pflanzenlänge
  • Kälteempfindlichkeit
  • Neigung zu Bestockung
  • Neigung zu Lager

Beraterkarte

Finden Sie hier Ihren EURALIS Berater in der Nähe

Praxis-Tipps

Lesen Sie landwirtschaftlich Interessantes

Das Keimblatt

Die Zeitung für unsere Kunden zum Lesen und Bestellen

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an