Sortenpräsentation – ES Rhodium

ca. S 320  ca. K 320

Informieren Sie sich über die Stärken der Sorte, Ertragspotenzial, die morphologischen und agronomischen Merkmale der EURALIS-Maissorte.

ES Rhodium – Gute Jugendentwicklung und Kältetoleranz

Verbindet als Körnermais mit Tropical Dent®-Genetik hohe Kornerträge mit starkem Dry Down und überzeugt durch hohe Marktleistung. Die Sorte eignet sich durch hohe GTM-Erträge mit guter Qualität auch für die Silomaisnutzung.

Gute Pflanzengesundheit und geringe HT-Anfälligkeit runden das Sortenprofil ab.

 

Anbauempfehlung für ES Rhodium

EURALIS empfiehlt ES Rhodium für alle späten Körnermais-Regionen, da er durch Ertragsstärke und Stabilität überzeugt und sich auch als Doppelnutzungssorte eignet

Silonutzung

  • GTM
  • Verdaulichkeit
  • Stärkegehalt
  • Biogasausbeute
  • Biogasertrag

Körnernutzung

  • Kornertrag
  • TKG
  • Anfälligkeit Stängelfäule

Agronomische

Eigenschaften

  • Pflanzenlänge
  • Kälteempfindlichkeit
  • Neigung zu Bestockung
  • Neigung zu Lager

Beraterkarte

Finden Sie hier Ihren EURALIS Berater in der Nähe

Praxis-Tipps

Lesen Sie landwirtschaftlich Interessantes

Das Keimblatt

Die Zeitung für unsere Kunden zum Lesen und Bestellen

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an