Ihre Vorteile für die Maissaison 2018

 

Für die Maissaison 2018 haben wir einige Aktionen für Sie zusammengestellt:

Alle Informationen zu unserem Sortiment Mais und Sorghum finden Sie hier. Im Fokus steht wieder unsere Siegersorte ES Metronom, die sich als Dreifachnutzungssorte insbesondere durch die hohe Ertragsstabilität über ganz Deutschland auszeichnet.

Unsere aktuelle Preisliste für Mais, Sorghum und Sonnenblume finden Sie hier.

„Mais and more!“

Landwirtschaſtliche Betriebe als Endabnehmer erhalten beim Kauf unseres Mais-Hauptsortiments bis zum 31.12.2017 einen Nachlass von 7,00 Euro pro Einheit.

Diese Regelung gilt ab einer Mindestkaufmenge von drei Einheiten. Der Preisnachlass wird sofort bei Rechnungsstellung abgezogen.

Für BigBags gibt es keine „Mais and more!“-Vergütung, da diese bereits im Preis enthalten ist.

Weihnachts-Aktion für ES Hubble: Unser Preis – Ihr Erfolg!

Sichern Sie sich noch den Preisvorteil für unsere Maissorte ES Hubble!

Bei Bestellung bis zum 31.12.2017 bekommen Sie für ES Hubble Mesurol Gratis.

Mehr Sorteninformationen und aktuelle Ergebnisse zu ES Hubble erhalten Sie hier

ES Metronom

Aus unserem Hauptsortiment empfehlen wir Ihnen unsere Siegersorte ES Metronom S 240 K 240 die als mittelfrühe Maissorte für alle Anbaugebiete geeignet und eine der ertragsstabilsten Sorten über die letzten Jahre ist.

Mehr Sorteninformationen und aktuelle Ergebnisse erhalten Sie hier

EURALIS BigBag

Die Nummer 1 Innovation von EURALIS in der Maissaatgut-Branche!

In diesem Jahr gibt es unsere Top Maissorte ES Metronom wieder im EURALIS BigBag.

Auch diese Maissorten bekommen Sie dieses Jahr in der großen Verpackungseinheit:

Mehr zu unseren BigBags lesen Sie hier

Mais and more! GOLD

Sparen Sie als landwirtschaftlicher Großbetrieb.

Hierfür kann sich der landwirtschaftliche Betrieb mittels eines Teilnahmeantrags anmelden und am Ende der Saison auf Nachweis eine umsatzabhängige Rückvergütung direkt von EURALIS erhalten.

Folgende Umsatzgrößen sind festgelegt:

  • ab einem Nettoumsatz von 8.000,00 Euro = 4% Rückvergütung,
  • ab einem Nettoumsatz von 16.000,00 Euro = 6% Rückvergütung,
  • ab einem Nettoumsatz von 24.000,00 Euro = 8% Rückvergütung.

Die Rückvergütung muss von dem landwirtschaftlichen Betrieb durch eine Rechnung an die EURALIS Saaten GmbH angefordert werden. Die Kopien der Saatgutrechnungen dienen als Nachweis, die der Rechnung beigefügt werden müssen. Eine Barauszahlung ist nicht möglich!

Der persönliche Austausch mit Ihnen ist für uns von großer Bedeutung!

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich unser Sortiment anzuschauen und Neuigkeiten rund um unsere Produkte zu erfahren. Alle Termine unserer Maisfeldtage in Ihrer Region finden Sie hier.

Sie haben Rückfragen? Hier finden Sie Ihren EURALIS Ansprechpartner!

Mais und Sorghum

Das Sortiment 2018

[PDF Download]

Sonnenblumen

Das Sortiment 2018

[PDF Download]

Mais, Sorghum, Sonnenblume

Die Preisliste 2018

[PDF Download]

Raps

Das Sortiment und die Preisliste 2017

[PDF Download]

Beraterkarte

Finden Sie hier Ihren EURALIS Berater in der Nähe

Praxis-Tipps

Lesen Sie landwirtschaftlich Interessantes

Das Keimblatt

Die Zeitung für unsere Kunden zum Lesen und Bestellen

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an