HIER KLICKEN

IHRE VORTEILE
GRATIS VOGELREPELLENT
FÜR ES BOND BIS 15.11.2020!
FÜR DIE MAISSAISON 2021
UND ES BOND BAG – 1 MIO. KÖRNER IM
ES BOND BAG FÜR 1.699€*

HIER KLICKEN

EURALIS HIER LESEN als größter GVO-freier Sojazüchter erfolgreich Einfach KLICKEN! ernten!
HIER KLICKEN
Eine vollständige und individuelle Diagnose Ihres Feldes Eine individuelle Sortenempfehlung hinsichtlich Klimadaten und technischen Profilen unserer Sorten
Die regionalen Ergebnisse der empfohlenen Sorten stammen aus der EURALIS Datenbank

Eine individuelle Empfehlung zur Aussaatstärke
Warum eine weite Fruchtfolge jetzt wichtig ist HIER KLICKEN EURALIS IM GRÜNEN BEREICH Portfolio mit Biosaatgut HIER KLICKEN HIER zum Fanshop FANSHOP "Fresh up your Style"
NEWS 

Erleichterung für den französischen Zuckerrübensektor

Die Zuckerrübenernte in Frankreich begann Mitte September und die Erträge sind wie erwartet katastrophal. Die Ernte in Frankreich ist durch Vergilbungsviren stark beeinträchtigt. 2018 wurde der Einsatz von neonikotinoidhaltigen Insektiziden verboten und ohne diese Beize gibt es für die Rüben keinen Schutz vor diesem Virusbefall. Das Technische Institut für Zuckerrüben (ITB) schätzt derzeit, dass die Rübenerträge um etwa 17 % WEITERLESEN

PRAXIS TIPPS

Zweitfruchtmaisanbau als Alternative für knappe Futterversorgung

Das Marktforschungsunternehmen Kleffmann Group prognostiziert für die Aussaat 2020 einen Zuwachs der Maisanbaufläche von rund 3,0% in Deutschland. Als Hauptgrund für die positive Entwicklung sind die schlechten Futtererträge im vergangenen Jahr und die daraus resultierende Futterknappheit auf den Betrieben. So stehen viele Landwirte vor der Herausforderung die Grundfuttervorräte aufzustocken WEITERLESEN

NEWS

Das Proteinproblem – Deutschland in der Abhängigkeit

Deutschland hat, wie andere EU-Länder auch, ein Proteinproblem. Die Nachfrage an tierischen Produkten steigt, bis 2050 soll sie sich global sogar verdoppeln. Eine Proteinlücke entsteht in der Futtermittelindustrie. Die landwirtschaftlich gehaltenen Tiere wie Rinder, Schweine und Hühner müssen bedarfsgerecht ernährt werden und benötigen dafür eine ausreichende Proteinzufuhr. WEITERLESEN

Beraterkarte

Finden Sie hier Ihren EURALIS Berater in der Nähe

Praxis-Tipps

Lesen Sie landwirtschaftlich Interessantes

Das Keimblatt

Die Zeitung für unsere Kunden zum Lesen und Bestellen

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

NACHRICHTEN AUS DER LANDWIRTSCHAFT

powered by